Hinweis

Ganz wichtig: The Reconnection und Reconnective Healing ersetzen nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker. Wir geben auch keine Heilversprechen ab.

Erfahrungsberichte

Reconnective Healing / Direkte Behandlung oder Fernbehandlung

Vielen lieben Dank für die beiden Sitzungen. Heute habe ich nicht sehr viel wahrgenommen. Ich war so müde, dass ich eingeschlafen bin, allerdings bin ich einmal wach geworden und habe im unteren Rücken und Bauch Wärme durchströmen gespürt.

Gestern war es für mich sehr deutlich zu spüren, wenn auch viel feiner als bei der allerersten Sitzung. Auch wieder deutlich im Bauch, dann wie ein Luftzug über meine Stirn. Hier und dort ein leichtes Kribbeln. Und danach habe ich mich als sehr sanft, weich und ruhig empfunden

Ich freue mich schon auf morgen.

T.

 

Vielen Dank für die Nachricht und die Unterstützung durch die Rec. Healing Session. Für mich war es eine sehr intensiv spürbare Verbindung, die ich körperlich deutlich im Rücken ISG, LWS, HWS und den Beinen wahrnehmen konnte. Die anschließende Ruhepause hat sich positiv ausgewirkt. So war es für mich spürbar!

S.

 

(2te Fernbehandlung) Bei der Behandlung war eindeutig Bewegung über dem Kronen-Chakra über Kopf und Wirbelsäule zu spüren. Ein Kribbeln in den Füssen, Fußsohlen, Unterschenkel, Waden und Armen und Händen wahrzunehmen. Stärker in der rechten Körperhälfte. Meine Schmerzen hatten sich am gesamten Körper reduziert und der Kopf war klarer. Kopf- und Ohrenschmerzen sind aufgelöst.

Konnte etwas Essen. Arbeit konnte ich bewältigen.

(1er Fernbehandlung) Vielen Dank für die Behandlung. Mein ganzer Körper hat immer wieder gekribbelt.

S.

 

Vielen Dank für die Behandlung. Mein ganzer Körper hat immer wieder gekribbelt. Zwischendurch fing mein Kopf und Unterkiefer an, sich ganz leicht zu bewegen. Und dann kam ein leichter Schmerz an einer Stelle, wo ich vor gut 5 Jahren einen Unfall hatte. Das hielt dann noch für ein paar Stunden an. Insgesamt fühle ich mich entspannter und da ist so etwas wie eine Ahnung von etwas Anderem oder einer anderen Ebene, die sich nach glücklich sein und bei sich ankommen anfühlt.

Ich würde mir gerne nochmal eine oder zwei Behandlung von Ihnen geben lassen.

 

Meine Mutter war gestürzt und konnte den Arm nicht richtig heben. Manchmal ist sie sehr pessimistisch und sieht immer nur das Schlechte und sie ist sehr ängstlich. Es geht ihr jetzt aber schon besser. Auch meinem Onkel geht es besser. Nochmals vielen Dank an Sie.

S.

 

Hallo... es war sehr schön und harmonisch... habe Farben, einen Regenbogen gesehen... und Pulsieren und Stroemen gespürt durch meinen Koerper... im Nachhinein fühlt es sich wie eine ätherische Vitaminkur an... vom Feeling. Melde mich nochmal demnächst wahrscheinlich für eine weitere Fernübertragung... lasse diese erstmal nochmal ausgiebig nachwirken :-):).

Ganz herzlichen Dank für diese Kur am Abend!

H.

 

1. Sitzung: Nach unserer ersten Sitzung habe ich typische Grippererscheinungen bekommen, die gestern richtig heftig geworden sind und bis heute anhalten. Ich bin fest davon überzeugt, dass die Energiebehandlungen so richtig in mir aufzuräumen scheinen.

2. Sitzung: Von Herzen DANKE für Deine lieben Nachrichten und auch ganz besonders wieder für die Fernübertragung, die ich dieses Mal etwas gespürt habe. Auch ich hatte ein intensives Gefühl in den Händen und ein Kribbeln im Körper sowie einen leichten Sog an meinem dritten Auge. Und ja, ich bin ganz Deiner Ansicht, dass die Energien immer unterschiedlich wirken und sich unterstützen.

3. Sitzung: Bevor ich Dir hier eine Zusammenfassung von meinen Fragen gebe, wollte ich mich noch von Herzen für diese wundervolle Session bedanken, die ich dieses Mal bis in die kleinste Zelle spüren durfte... Zeit und Raum sind mir dabei vollkommen abhanden gekommen. Leider habe ich die Bilder und Infos, die ich währenddessen bekommen habe vergessen, weil ich direkt danach auch noch eingeschlafen bin. Mein Körper ist gerade ziemlich geschwächt. Dafür aber habe ich es wirklich sehr genossen und gespürt, dass sich da etwas in mir verändert... irgendwie als wenn da etwas neu geordnet worden wäre... einfach schwierig zu beschreiben. DANKE DANKE DANKE! Ich freue mich sehr auf das was sich durch die Behandlungen verändern wird... ich bin neugierig und werde Dir berichten.

D.

 

Ich habe die Energie heute auch sehr stark gespürt. Es hat sich angenehm fließend und warm angefühlt. Diese Behandlungen tun mir sehr gut. Vielen Dank!!!

V.

 

Die Reconnective-Healing Fernbehandlung war super. Ich hatte total viel Energie aufgeladen und bin im Anschluss gleich ins Fitness-Studio gegangen.

 

Es war sehr schön, die Frequenzen zu spüren.
Ich fühlte mich entspannt und sehr geborgen.
Besonders T. hat sehr von der Behandlung profitiert. Er ist im Alltag deutlich entspannter und gelöster als vorher. Ich werde weiter beobachten, was sich verändert und würde mich gerne wieder bei Ihnen melden, wenn ich spüre, dass eine erneute Behandlung für uns wichtig wäre.
Vielen Dank für alles!

N.

 

Hallo liebe Marie-Line,
es gab eine Zeit, in der ich dachte, meinen schönsten und gesündesten Rausch erlebt zu haben. Doch nach deiner letzten Behandlung bin ich am abheben... es ist so genial und ich freue mich schon sehr auf meine nächste Behandlung.

 

Ich konnte die Behandlung auch sehr positiv und intensiv spüren. Es ist auch die Energie ganz anders wie bei einer Reiki-Fernbehandlung. Ich finde es viel intensiver.
Ich hatte das Gefühl, dass immer irgendwer mit mir reden möchte. Ich kam aber dann nicht darauf wer es war. Mit diesem Kind könnten Sie recht haben. Ich hatte leider eine sehr schlechte Kindheit und vielleicht durfte auch ein Teil davon jetzt "heilen".
Ich bedanke mich sehr herzlich für diese Behandlung heute und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen/Wiederhören...

A.

 

Ich hatte das Gefühl einer großen Wärme und Geborgenheit, die meinen Körper durchströmte, besonders im Herz- und Bauchbereich. Auch jetzt, wo ich dies schreibe, spüre ich noch dieses leichte schöne Vibrieren. Zwischendurch bin ich wohl auch kurz eingenickt und kurz vor Ende der Zeit habe ich ganz stark eine Energieeinströmung vom Kronenchakra aus gespürt, die durch meinen ganzen Körper lief, so dass ich fast das Gefühl hatte, zu schweben.

B.

 

1) Hallo, nochmal vielen Dank, ich freue mich immer noch so sehr, dass es heute geklappt hat, so spontan :))) ich hatte einmal das Gefühl, als wenn mir eine Metallplatte aus dem Schädel gezogen wird. Und dann hatte ich mal einen nicht so sympathisch aussehenden Männerkopf gesehen :( das war nicht so toll und der Mann sagte zu mir, ich verlasse dich jetzt, du hast gewonnen?!?!? Keine Ahnung wer/was das war... aber ich fühle mich gut, irgendwie leicht :))).

2) Ich habe sehr gut geschlafen, bin heute morgen gut aus dem Bett gekommen. Mir geht's ausgesprochen gut :) hatte heute schon ganz rechtzeitig das Mittagessen fertig (normal immer auf den letzten Drücker und völlig gestresst, aber heute ist es anders). Habe schon ganz viel geschafft und bin total entspannt, das fühlt sich gut an. Das schönste war, mein Mann heute morgen, er weiß ja noch nicht, das ich gestern eine Fernbehandlung hatte, er war unterwegs und ich werde es ihm heute Abend erzählen. Jedenfalls sagte er heute morgen "was ist den mit dir los"? Und ich, was soll denn los sein :) er guckte mich an und ich denke, er merkte, dass etwas anders ist, aber er konnte es nicht an irgendetwas festmachen. Ich habe mich vielleicht gefreut. Eben um kurz nach 13 Uhr kam meine Tochter aus der Schule, Pia ist 14 Jahre alt und wir hatten schon immer eine schwierige Beziehung... jedenfalls ist es jetzt halb zwei und wir haben uns nicht gestritten. Ich bin so begeistert und habe wirklich das Gefühl, dass sich da was tut, jipi :))) vielleicht ist das die Antwort auf meine Gebete.

3) Ich empfand es heftiger als gestern, habe viele Bilder gesehen mit unschönen Erlebnissen aus meiner Kindheit. Ist aber ok, es tut sich auf jedenfall was. Und darüber bin ich sehr dankbar. Ich habe eine innerliche Ruhe in mir und das fühlt sich sehr schön an.

4) Ich habe gestern ganz viel in meinen Händen gespürt und bin dann eingeschlafen. Danach war ich sehr in mich gekehrt und nicht so gut drauf. Was aber nicht schlimm war, habe dann um 20 Uhr eine Chakren Meditation gemacht und seitdem geht es mir sehr gut. Ich merke, dass ich mehr auf mich gucke, Dinge besser geregelt bekomme und innerlich fühle ich mich sehr ausgeglichen. Ich schlafe gut und träume sehr intensiv. Aber das allerschönste ist, dass ich seit unserer ersten Behandlung keinen Streit mehr mit meiner Tochter hatte, es ist zwischen uns zur Zeit sehr harmonisch, darüber freue ich mich am meisten.

H.

 

Bevor es gleich in die zweiten Runde geht, wollte ich Ihnen gerne kurz ein Feedback zu der gestrigen Sitzung schicken: Auch ich habe die Sitzung sehr genossen, das vertraute Magengurgeln setzte auch gleich zu Beginn der Sitzung ein. Ich war total entspannt und zwar so sehr, dass ich danach einfach weitergeschlafen habe und somit fast 12 Stunden (!) durchgeschlafen habe. Ich schlafe an sich zwar sehr gut, aber so lange habe ich seit Jahren nicht mehr geschlafen.

A.

 

Vielen Dank für die erste Sitzung. Es war ein wunderschönes Erlebnis. Ich konnte Ihre Gegenwart und die Energie deutlich spüren.
Einfach nur schön, freu mich auf die nächste, danke!

Ja, auch bei der zweiten Sitzung habe ich mich sehr wohl gefühlt. Und konnte die Energie deutlich wahrnehmen. Vielen lieben Dank!!!

P.

 

Ich möchte Ihnen die ersten Veränderungen berichten:
Einige gesundheitliche Beschwerden, mit denen ich mich seit Jahren gequält habe, lösen sich. Ich habe seit Jahren Verdauungschwäche, die Ärzte sagten, es wäre nicht schlimm und dass ich Untergewicht habe, hat sie auch nicht interessiert. Ich habe angefangen, Nahrungsergänzungen und Verdauungshilfen zu nehmen, weil ich nicht mehr normal essen konnte. Ich brauche jetzt kein Pankreatin mehr, ich kann alles essen, ohne Probleme zu bekommen. Zuerst wollte ich es gar nicht glauben, aber die letzten Paar Tage haben mich überzeugt!!! Ich freue mich sooo sehr!

Meine Nebennieren sind erschöpft( war wohl zu viel Stress in den vergangenen Jahren) und ich musste seit 3 Jahren Tabletten nehmen, sonst war ich nicht in der Lage, zu arbeiten. Ich konnte jetzt die Dosis halbieren, ohne müde zu werden!!! Ich fühle mich allgemein körperlich und geistig wieder fit und ich bin gut gelaunt. Das ist wunderbar!!! Fremdenergien nehme ich nicht mehr so leicht auf, obwohl ich mich nicht schütze, und kann sie einfach mit dem Gedanken wegfliessen lassen... Und ich fühle mich stabiler in meinem Körper.

Ich möchte mich noch Mal bedanken, es ist wunderbar was sich da tut, ich bin einfach nur glücklich. Ich wünsche Ihnen alles alles Gute und machen Sie so weiter. Ganz liebe Grüsse

S.

 

Die Behandlung war wirklich toll. Ich habe eine starke, für mich ungewöhnliche aber angenehme Energie wahrgenommen vor allem an den Körperteilen wo ich Probleme habe.Es fühlt sich anders an als Reiki oder die Energien der Engel. Heute habe ich mich stabiler gefühlt und musste lächeln als mein Exfreund versucht hat aus alle Richtungen sich an mich anzudocken... hat nicht mehr geklappt (er ist schon ein Energieräuber). Sehen wir mal was noch passiert.. Danke noch mal und ich freue mich auf die nächste Behandlung.

S.

 

Vielen Dank für die Behandlungen und die Empfehlungen, ich werde sie berücksichtigen. Die Kinder haben auch tief und fest geschlafen!

K.

 

Ich danke dir für die RH-Sitzung. Ich habe Kribbeln in meinen Händen und Füssen gespürt. Und viele Symbole und auch Szenen aus meiner Kindheit gesehen.

C.

 

Ich fühle mich psychisch schon viel besser. Die Ängste sind soweit verschwunden. Körperlich bin ich allerdings ziemlich ausgelaugt. Ich habe in 3 Tagen 1,5 Kg verloren. Noch nie habe ich soviel Wasser getrunken wie in den letzten Tagen. Ich bedanke mich nochmal für deine Unterstützung und dein Mitgefühl.

A.V.

 

Heute habe ich zum 1 Mal die "Energie auch am Morgen gespürt. Es fing mit einem leichten Vibrieren an und ging über in eine Art Energiewelle die durch meinen Körper ging. Es dauerte ungefähr 5 Sekunden an. Ich musste lachen, da mein Kopf sagte: Oh nicht schon wieder... Eine zweite Welle habe ich gegen 8:30 wahrgenommen. Ich spürte aber gleich das sich keine Ängste mehr einschlichen. Auch war es nicht so heftig und intensiv wie die ersten beiden Male. Dein eigener Eindruck stimmte also.
ICH KONNTE ES GENIESSEN!

A.V.

 

Ich bin wärend der Session eingeschlafen. Gerade fühle ich mich sehr gut. Vielen Dank.

D.M.

 

Das war ganz toll.
Diesmal hatte es diese Weite und Leichtigkeit, die ich kenne und die für mich wie „zu Hause sein“ ist. Ich habe so viele wunderbare Visionen gehabt, von Schmetterlings-Elfen/Engeln, die mir halfen, mich selbst zu entfalten und ich wurde erst zum wunderschönen Schmetterling und dann zu einer dunkelroten Rose, die sich immer weiter öffnete...
Auch mein Körper wurde bearbeitet, der Kiefer irgendwie ausgerichtet und die Wirbelsäule auch. Es war spannend und fühlte sich wunderbar an.
Bin seitdem von einer wunderbaren Leichtigkeit durchdrungen und umgeben.
Danke, danke, danke !!!

K.

 

Bei Marie-Line durfte ich die sehr tiefgehende und heilsame Wirkung des Reconnective Healing erfahren. Ich empfinde eine tiefe Dankbarkeit für diese grosse Hilfe die ich erfahren habe, da ich mich seit der Behandlung mit Reconnective Healing viel freier, energiegeladener und lebendiger fühle. Die Fähigkeit, meine Gefühle wirklich zu spüren, zuzulassen und auch ehrlich und angemessen zum Ausdruck zu bringen ist gewachsen - und wächst weiterhin. Ich war vor der Behandlung ein Mensch, der sich immer gescheut hatte, seine Gefühle und Bedürfnisse frei und aufrichtig zum Ausdruck zu bringen. Viele traurige Erfahrungen, die ich ganz tief in mir vergraben hatte, hatten eine Schicht in meinem Inneren gebildet, die es verhinderte, wirklich in Kontakt mit mir selbst zu sein. Während der Reconnective Healing-Behandlung löste sich diese Schicht sanft auf. Ich hatte den Eindruck, dass die Zellen meines Körpers die traurigen Erfahrungen, die sie gespeichert hatten, einfach herauslösten und freigaben. Durch diesen Heilprozess fühle ich mich jetzt viel ruhiger und ausgeglichener. Ich schlafe seitdem ruhig und tief und mein Herz fühlt sich frei und leicht an. Ich fühle eine tiefe Freude und bin sehr dankbar für dieses grosse Geschenk, das mir durch Reconnective Healing zuteil wurde.

Danke Marie-Line.
Danke der Energie von Reconnection Healing!

I.

 

Heilung meiner Kindheit

Die erste Sitzung war sehr interesant. Ich spürte Energie in meinem Körper, obwohl Marie-Line sich weit weg befand. An verschiedenen Stellen im Körper durchzuckte mich Energie. Es war angenehm und sehr entspannend. Bei der zweiten Sitzung spielte sich alles im Kopf-, Nacken- und Brustbereich ab. Tagelang hatte ich noch mit Kopf- und Nackenschmerzen zu tun. Zur dritten Sitzung hatte ich gar nicht so richtig Lust. Ich wollte den Termin aber nicht absagen und ich bin jetzt so froh, das ich da war.

Es tauchten Bilder aus meiner Kindheit auf, aber nicht das traurige Kind, das einsam war und nicht geliebt wurde. Ein kleines lachendes süßes Mädchen tauchte auf voller Lebendigkeit und Lebensfreude. Der sonst so strenge Papa herzte und küßte das kleine Mädchen auch die Mama nahm lachend die Kleine in den Arm. Vor Rührung kamen mir die Tränen und es ging noch weiter. Mein älterer Bruder hatte mich richtig lieb, fand mich hübsch und kämte mir die Haare. Ich tanzte und lachte alle hatten mich lieb. Es war wundervoll. Ich ging als kleine lebensfrohe Brigitte an Orte meiner Kindheit, die ich mich sonst nur mit Traurigkeit erfüllten. Aber die kleine Brigitte war so quirlig und voller Lebensfreude, das jeder sie nur lieb haben konnte.

Vielen herzlichen Dank an Marie-Line, dass ich so etwas Schönes erleben durfte.

Auch jetzt nach der Sitzung bin ich noch voller Liebe und Lebensfreude.

B.

 

Mir geht es gut, die Auswirkung deiner Behandlung spüre ich, auch wenn ich es nicht in Worten fassen kann. Der Fluss fließt in einem kräftigen Wogen.

J.

 

Zur Nachwirkung von Reconnective Healing:

Ich fühle mich befreit, freier, gelassener, leichter. Statt depressiver Stimmung hab ich wieder Kraft etwas zu tun (gestern schon habe ich angefangen mein Zimmer weiter aufzuräumen- innere und äußere Inventur, sozusagen).

P.

 

Hier ein kurzes Update über meine Wahrnehmung nach der 3.ten Reconnective Healing Sitzung.

Generell fühle ich mich derzeit immer etwas 'bematscht', so ein wenig verkatert wie nach Alkoholgenuss, doch trinke ich derzeit überhaupt nichts, noch nicht einmal ein Bierchen. Da ist was im Gange, da arbeitet etwas, da schafft etwas in mir und an mir. Iris geht es auf ihre Art ähnlich.

Vielleicht erfahren wir durch die sich stetig steigernde Anbindung auch eine weitere, tiefergehende Reinigung auf zellularer Ebene, dort, wo noch sehr feinstofflich uralte Gifte abgelagert und in den Zellen als Informationen abgespeichert sind, alte Glaubenssätze z.B., die mich auf dem Weg zum Licht behindern. Und durch die höhere, feinere Schwingung und Wahrnehmung kommen diese Dinge ans Licht ...... wer weiß ?! - ich bleibe weiterhin aufmerksam und auf 'Empfang' :-) !

M.

Bericht The Reconnection / Reconnective Healing

Sehr detaillierter Bericht von Sabine...